Events in Rietberg

Ob in der Cultura, der Volksbank-Arena, im Progymnasium, in der Aula, im Gartenschaupark oder in der Innenstadt - in Rietberg ist fast tagtäglich etwas los! Und wir sind bei allen Events dabei... mehr...

Rietberger sind dabei

Egal wann und wo auch immer ein Event oder eine Veranstaltung stattfindet - die Rietberger Bürger in den Ortsteilen sind eigentlich immer dabei und lassen keine Veranstaltung aus... mehr...

Feste feiern

Feste muss man feiern, wie sie fallen. Und da Rietberger gerne feiern, gibt es in jedem Ortsteil das eigene Schützenfest. Und da auch Karneval ordentlich gefeiert werden will, ist eigentlich immer etwas los... mehr...

Sport in Rietberg

Der Sport hat in Rietberg und den Ortsteilen einen hohen Stellenwert. Mit eigenen Fußball-Vereinen, Handball-Mannschaften und weiteren Sportarten, zeigt sich die Rietberg als sportliche Stadt... mehr...

 

Eröffnung des Zigeunerballes und des Jakobimarktes traditionell am Heimathaus

Am 24.07. um 20:00 Uhr ist in Mastholte das Heimathaus „the Place to be“. Der Spielmannszug der St. Jakobus Schützenbruderschaft Mastholte wird trotz Sommerpause einige Stücke spielen, bevor Bürgermeister Andreas Sunder zusammen mit Alexander Hagemeier, erster Vorsitzender des Heimatvereines, um 20 Uhr vor dem Heimathaus an der Lippstädter Straße einige Worte zur Eröffnung des Zigeunerballes

Schützen zeigen Flagge

Anlässlich des diesjährigen Schützenfestes haben die Mastholter Schützen mit einer beeindruckenden Aktion Flagge zu Zivilcourage und ehrenamtliches Engagement gezeigt. Nachdem der Brudermeister Martin Beckmann von dem Bedarf einer anstehenden großen Ersatzinvestition der örtlichen Gliederung des Deutschen Roten Kreuzes hörte, fasste er im Schulterschluss mit seinen Vorstandskollegen kurzerhand einen Plan. Das DRK im Stadtgebiet sieht sich

Netzwerktreffen beim Familienzentrum Rietberg

Eine Anlaufstelle, ganz viele Hilfs- und Beratungsangebote: Das Rietberger Familienzentrum an der Wiedenbrücker Straße bietet bei sozialen Themen, alltäglichen Problemen oder bei allen Fragen rund um die Kindererziehung kompetente und unkomplizierte Hilfe an. Im Rahmen eines Netzwerktreffens haben sich jetzt Vertreter der Kindertageseinrichtungen und weitere Partner getroffen, um sich auszutauschen. Mit dabei: Der Evangelische Kindergarten

Open-Air Mondscheinkino

Hochsommer – die ideale Jahreszeit für einen großartigen Open-Air-Kino-Abend. Im Rietberger Gartenschaupark ist das Open-Air Kino an der Volksbank-Arena bereits zur Tradition geworden. Am Wochenende laufen auf der riesigen Leinwand zwei schöne Filme und es gibt frisches süßes Popcorn. Der Eintritt ist mit der Dauerkarte oder Ferienerlebniskarte frei. Ansonsten gilt der übliche Tageskartenpreis von 5,00

Wirtschaftsschau am 8. und 9. September

Starke Unternehmen in einer starken Region: Wie schlagfertig und modern Rietbergs Betriebe aufgestellt sind, wird die kommende Wirtschaftsschau am Samstag und Sonntag, 8. und 9. September, zeigen. Kurzentschlossene sollten nicht mehr lange überlegen, ob sie dabei sein möchten, denn es sind nur noch wenige freie Standplätze verfügbar. Der Schützenplatz am Torfweg verwandelt sich für zwei

Jetzt vormerken: 2. »Streetfood Garden« im Park

Nach dem tollen Erfolg der Premiere im vergangenen Jahr war eine Wiederholung eigentlich gar keine Frage. Deshalb lädt der Gartenschaupark Rietberg jetzt erneut zum »Streedfood Garden« ein. Am 4. und 5. August, Samstag und Sonntag, gibt es im Parkteil Nord erneut leckere Speisen frisch zubereitet auf die Hand – und eine Menge Live-Musik dazu. Schlemmen

Große Radsportveranstaltung in Rietberg

Der RSC-Rietberg e.V. lädt zu seiner 9. RadSport-Club RTF  am Sonntag, den 22. Juli 2018 ein. Alle vier RTF-Touren führen in südlicher Richtung über verkehrsarme Straßen in landschaftlich und kulturell sehr reizvolle Regionen. Börde, Haarstrang und Hochsauerland werden befahren, so dass jeder Radsportler, ob mit Renn- oder Tourenrad, auf seine Kosten kommen kann. Die beiden

Torfweg wird zur Tempo-30-Zone

Tempo runter, Aufmerksamkeit rauf: In sensiblen Bereichen im Straßenverkehr müssen Autofahrer besonders aufpassen. Eine Änderung der Straßenverkehrsordnung sieht nun vor, dass in Straßen, an denen Schulen, Kindergärten oder Altenheime liegen, nur noch Tempo 30 gefahren werden darf. Für die Stadt Rietberg bedeutet das an mehreren Stellen eine Reduzierung der zugelassenen Geschwindigkeit von 50 auf 30

Feuerwerke im Vorfeld genehmigen lassen

Noch vor Jahren waren sie etwas Besonderes, inzwischen sind sie fast Standard bei jeder Feier: Feuerwerke. Die Stadt Rietberg macht aus aktuellem Anlass darauf aufmerksam, dass Feuerwerke bei der Abteilung Sicherheit, Ordnung und Straßenverkehr angezeigt beziehungsweise genehmigt werden müssen. In den vergangenen Wochen hat es mehrfach Beschwerden über abgebrannte Feuerwerke gegeben, die offensichtlich nicht genehmigt

Tausende zum Jakobimarkt erwartet

Am Mittwoch, 25. Juli, werden wieder tausende Besucher im Ortskern von Mastholte erwartet. Von morgens früh bis zum Nachmittag ist wieder Jakobimarkt entlang der Lippstädter Straße. Mehr als 250 fliegende Händler bieten ihre Waren feil. Von nah und fern kommen an jenem Mittwoch die Kauflustigen, um den auf eine mehr als 350 Jahre alte Tradition