Zusätzliche Schülerlotsen im Einsatz

Die Sommerferien neigen sich dem Ende entgegen, am Mittwoch, 12. August, beginnt das neue Schuljahr. Aus diesem Anlass wird die Stadt Rietberg in Neuenkirchen zwei zusätzliche Schülerlotsen einsetzen, und zwar an der Ringstraße und am Diekamp. Beide Nebenstrecken sind wegen der Großbaustelle im Zuge des Kreisverkehr-Baus besonders belastet.

Grundsätzlich rechnet die städtische Abteilung Sicherheit, Ordnung und Straßenverkehr mit dem Ferienende an der provisorisch eingerichteten Ampelkreuzung im Ortskern Neuenkirchen mit deutlich längeren Wartezeiten als bisher. Sie empfiehlt daher allen Eltern, ihre Kinder nach Möglichkeit zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Schule zu bringen.