Events in Rietberg

Ob in der Cultura, der Volksbank-Arena, im Progymnasium, in der Aula, im Gartenschaupark oder in der Innenstadt - in Rietberg ist fast tagtäglich etwas los! Und wir sind bei allen Events dabei... mehr...

Rietberger sind dabei

Egal wann und wo auch immer ein Event oder eine Veranstaltung stattfindet - die Rietberger Bürger in den Ortsteilen sind eigentlich immer dabei und lassen keine Veranstaltung aus... mehr...

Feste feiern

Feste muss man feiern, wie sie fallen. Und da Rietberger gerne feiern, gibt es in jedem Ortsteil das eigene Schützenfest. Und da auch Karneval ordentlich gefeiert werden will, ist eigentlich immer etwas los... mehr...

Sport in Rietberg

Der Sport hat in Rietberg und den Ortsteilen einen hohen Stellenwert. Mit eigenen Fußball-Vereinen, Handball-Mannschaften und weiteren Sportarten, zeigt sich die Rietberg als sportliche Stadt... mehr...

 

18.000 Euro für modernste LED-Beleuchtung

Energiesparend und modern: Die Beleuchtungsanlage im städtischen Gebäude an der Rathausstraße 38 (Tourismusbüro) ist im Zuge der Sanierung des Hauses erneuert worden. Die Firma innogy hat der Stadt Rietberg jetzt einen Betrag von 18.000 Euro für die moderne Anlage erstattet. LED-Leuchten in Kombination mit einer intelligenten Steuerung über Bewegungs- und Präsenzmelder garantieren, dass das Licht

Stadtwerke Rietberg-Langenberg gegründet

Kräfte bündeln für den Energievertrieb: Die Stadtwerke Rietberg-Langenberg sind beschlossene Sache. Am Donnerstagabend haben die Räte der Stadt Rietberg und der Gemeinde Langenberg mehrheitlich für die Gründung einer entsprechenden Gesellschaft mit beschränkter Haftung gestimmt. Als strategischer Partner stehen den beiden Kommunen die Stadtwerke Soest zur Seite. Die gute Nachricht für alle Rietberger und Langenberger sind

Frische Probierhäppchen direkt vom Erzeuger

Lebensmittel und Produkte aus der Region stehen im Mittelpunkt des Gourmetmarktes am Sonntag, 16. Juli, im Gartenschaupark Rietberg. Im Parkteil Neuenkirchen laden heimische Händler erneut zum begleitenden Markt zur lukullischen Landpartie ein. In der Zeit von 11 bis 18 Uhr präsentieren Betriebe aus Rietberg oder den Nachbarorten ihre Spezialitäten – Probieren ausdrücklich erlaubt. Dazu gehören

Oldtimer oder Elektrogefährt ‒ Hauptsache mobil

Es dreht sich was im Rietberger Gartenschaupark: Unzählige Gefährte auf zwei und auf vier Rädern werden am Sonntag, 9. Juli, erwartet. Einerseits lädt Stadtmaskottchen Rieti erneut zu einem Käfertreffen in den Parkteil Neuenkirchen ein, andererseits heißt es direkt nebenan im Klimapark „Oldtimer trifft E-Mobil“. Ob historisch oder modern – an diesem Tag kommen alle Autofreunde

Künstler Dr. Wilfried Koch und Gäste blicken auf die vergangenen zehn Jahre zurück

Mit stehenden Ovationen würdigten rund 100 Gäste das Lebenswerk des heimischen Künstlers Dr. Wilfried Koch. Anlass war der feierliche Rückblick auf zehn Jahre Kunsthaus Rietberg – Museum Wilfried Koch und auch Klostergarten Rietberg – Skulpturenpark Wilfried Koch. Im Kunsthaus wie im Klostergarten ist das künstlerische Erbe des in Varensell lebenden Dr. Wilfried Koch beheimatet und

Üben, trainieren und Prüfungen ablegen am 12. Juli

Am Mittwoch, 12. Juli, sind wieder alle Rietberger zum Sportabzeichentag aufgerufen. Dazu lädt der Stadtsportverband Rietberg auf den Sportplatz am Schulzentrum Rietberg ein. Ab 17 Uhr besteht für jedermann die Möglichkeit, unter fachlicher Anleitung die Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen abzulegen. Die Sportabzeichenabnahme wird an diesem besonderen Tag abgerundet mit einem geselligen Beisammensein, bei dem

Urlaub in Rietberg: Spezial-Angebot für alle Nachbarn

Für einen schönen Urlaub muss man gar nicht so weit reisen. Als tolles Erholungs-Ressort empfehlen sich jetzt die Stadt Rietberg und das Lind Hotel. Insbesondere Bürger aus dem Kreis Gütersloh können dort im Juli einen besonders günstigen Urlaub buchen. »Rietberg Spezial« heißt das Urlaubspaket, das das Lind Hotel, die Gartenschaupark Rietberg GmbH und die Privat-Brauerei

Ferienspielprogramm lässt keine Langeweile zu

Dass in den Sommerferien bei Kindern und Jugendlichen keine Langeweile aufkommt, dafür sorgt das erneut außerordentlich umfangreiche Angebot der Rietberger Ferienspiele. 164 Programmangebote an 45 Tagen – da dürfte wohl für jeden etwas dabei sein. Anmeldungen für das Ferienspielprogramm sind ab Samstag, 1. Juli, um 10 Uhr, möglich. Klettern, Kanufahren, Stand-Up-Paddling, Windsurfen und Taekwondo sind

Reges Interesse an Einkaufszentrum Westerwieher Straße

Eine angeregte und anregende Diskussion führten zahlreiche interessierte Bürger jetzt mit den Mitarbeitern der städtischen Abteilung Räumliche Planung. In einer vorgezogenen Bürgerinformation stellten Fachleute die Neu- und Umbaupläne für die Einkaufsmärkte an der Westerwieher Straße vor – und nahmen so manche Anregung mit. Rund 80 Zuhörer waren in den Ratssaal gekommen, was Marc Föhrer vom

Familienfest am 2. Juli

„Unsere Familienfeste haben Tradition, viele Eltern fragen übers Jahr schon nach einer Neuauflage“, weiß das Vorstandsteam des Fördervereins Gartenschaupark um Vorsitzenden Landtagspräsident André Kuper und seine Stellvertreter Ulrich Schönebeck und Dirk Ehlers. „Natürlich haben wir auch für 2017 wieder so einiges in Kooperation mit der Park GmbH zusammengestellt und freuen uns auf viele Besucher“; betont