Noch 3 Kulturig-Veranstaltungen im Dezember

Den Auftakt machen am 15.12. „Richie Arndt & The Bluenatics“ feat. Gregor Hilden und Kai Strauss:

Man kann schon Mal den Blues bekommen in der Vorweihnachtszeit.
Überall Glöckchen, kitschige Lichter und Glühweinseligkeit.
Doch Winterblues kann auch schön sein – Handgemachte Musik mit Feeling, schöne Songs und spannende Improvisationen.

Richie Arndt, Gewinner des „Blues in Germany Awards 2014 / Contemporary“ als bester zeitgenössischer Blues Musiker Deutschlands, präsentiert seinen Winterblues in diesem Jahr als ein Deutsches Blues Guitar Gipfeltreffen.

Neben seinen „Bluenatics“ mit Jens-Ulrich Handreka am Kontrabass und Frank Boestfleisch am Schlagzeug werden Kai Strauss an der Gitarre und Gregor Hilden , ebenfalls an der Gitarre , viele Stücke aus ihren allesamt mit Preisen ausgezeichneten letzten Alben akustisch präsentieren.

www.richiearndt.de

Donnerstag, 15. Dezember 2016 – 20:00 Uhr, Cultura Rietberg
VKK : 19,70 € (inkl. VVK-Gebühr)
AK : 22,00 €

 

Weiter geht es am 18.12. mit der Kabarettistin La Signora Carmela De Feo und ihrer Weihnachtsshow „Wünsch Dir was“:

lasignora_weihnacht_rgb_presse_003Das Christkind ist überarbeitet, der Weihnachtsmann geht in die Altersteilzeit,
der Nikolaus hat Dreck am Stecken und die Rentiere sind im Sitzstreik!
Aber Gott sei Dank gibt es noch die Jungfrau am Akkordeon: La Signora!
Bewaffnet mit Akkordeon und Rute, macht sie sich auf den Weg, das Weihnachtsfest
zu retten.
Frauenwichteln, Rudelsingen, der legendäre Tannenbaumtanz und die wahre Weihnachtsgeschichte zaubert La Signora aus ihrem Säckchen. Den Menschen ein paar Geschenke vor den Latz zu knallen, kann doch nicht so schwer sein! Die drei Greisen aus dem Morgenland sind auch schon unterwegs. Die Tür macht auf, das Tor macht weit, es kommt die Meisterin der Heiterkeit. La Signora das Stimmungspaket unter der Halleluja-Staude!

La Signora – nur echt mit dem schwarzen Haarnetz!

Bereits ab 15 Uhr erwartet den Besucher im Foyer der Cultura ein kleiner, aber sehr feiner Adventsmarkt. Feilgeboten werden weihnachtliches Kunsthandwerk, modische Accessoires und natürlich Kaffee, Punsch, Waffeln und leckere Plätzchen. Der Eintritt dazu ist frei.

www.carmeladefeo.de

Sonntag, 18. Dezember 2016 – 18:00 Uhr, Cultura Rietberg
VKK : 19,70 € (inkl. VVK-Gebühren)
AK : 22,00 €

 

Zum Abschluss gastieren am 27.12. die Berliner 17 Hippies bereits zum fünftem Mal in der Cultura! Mit dabei sind dieses mal The Beez, ein australisch-deutsch-amerikanisches Quartett:

17hippies-photo-1-schmidt-schliebener20 Jahre 17 Hippies. Die Jubiläumstour wird fortgesetzt!

Sie sind keine Blumenkinder und nennen sich dennoch 17 Hippies. Das 12köpfige Künstlerkollektiv aus Berlin hat mit einem Mix aus Polka, Walzer, Klezmer, Cajun, Chanson, Mariachi, Free-Jazz, Krautrock und Balkan-Pop die Welt umrundet, bis heute 15 Alben veröffentlicht und erfolgreiche Filmmusiken geschrieben. Gesungen wird auf Deutsch, Englisch und Französisch.

Die 17 Hippies sind einfach Kult.

www.17hippies.de

Zum kleinen Jubiläum – es ist ihr 5. Auftritt in 5 Jahren, immer zwischen Weihnachten und Neujahr – bringen sie The Beez, ebenfalls aus Berlin, für einen Kurzauftritt mit.

The Beez aus Berlin ist eine Vollblutband mit Unterhaltungswert: Das australisch-deutsche-US-amerikanische Quartett spielt eine Mischung aus Rock, Folk, Country, Cajun, Bluegrass und, und, und…Neben selbstgeschriebenen Songs haben The Beez aber aufgrund ihres Musikclub-Projektes „Commusication“, das sie seit Jahren betreiben, auch sehr viel schräge und ungewöhnliche Coverversionen von Abba über Queen bis Nirvana im Repertoire. „Ihre unnachahmlichen Cover-Versionen weltbekannter Hits, …, sind so einmalig, dass man die Originale nur noch für die zweitbeste Variante hält.“ (Berliner Morgenpost)

www.thebeez.de

Dienstag, 27.Dezember 2016 – 20:00 Uhr, Cultura Rietberg
VKK : 27,40 € inkl. VVK-Gebühr
AK :   31,00 €

 

Infos & Karten für alle Veranstaltungen: Bürgerbüro unter 05244/986-100, kulturig@stadt-rietberg.de und im Internet: www.kulturig.de und www.rietberg.de