Nach Vandalismus: Wertstoffbox wird repariert

Die Entsorgung von kleineren Elektroaltgeräten und Metall ist im Stadtteil Mastholte derzeit nur eingeschränkt möglich. Wegen Vandalismus musste eine Wertstoffbox am Sportplatz an der Brandstraße entfernt werden – dieser Behälter muss nun repariert werden.

An dieser Stelle ist nun die Wertstoffbox vom Standort Alte Landstraße/ Haselhorststraße aufgestellt worden. Wegen Baumaßnahmen in diesem Bereich ist dieser Standort derzeit ohnehin nur eingeschränkt erreichbar. Es wird nun einige Tage, eventuell Wochen dauern, bis die defekte Wertstoffbox wieder aufgestellt werden kann.

In der Zwischenzeit verweist das Umweltteam der Stadt Rietberg auf die weiteren Standorte von Wertstoffboxen im Stadtgebiet:

Rietberg:
– Delbrücker Straße 12, Praxisgemeinschaft Südtor
– Westerwieher Straße 33/Oesternforth West, Edeka Lüning Park

Bokel:
– Doppstraße

Neuenkirchen:
– Lange Straße/Rüschfeld

Varensell:
– Baumweg/Ecke Rosenstraße
– Westerwieher Straße 262/Brüggenthies

Überall dort können kleinere Elektrogeräte Kleingeräte wie Rasierer, Haartrockner, Mixer oder Handys – aber bitte ohne Batterien – entsorgt werden. Piktogramme auf den Containern zeigen, was hinein darf.

Quelle: Stadt Rietberg