Karten für Festival im Park jetzt im Vorverkauf sichern

Drei Tage lang Samba, Musik, Tanz und Show verspricht die zweite Auflage von »Cultura do Brasil« an diesem Wochenende. Von Freitag bis Sonntag verwandeln über 30 Sambagruppen mit rund 450 Musikern, Trommlern und Tänzern den Gartenschaupark in ein Rietberg de Janeiro.

Am Freitag, 18. August, ab 18 Uhr sowie Samstag und Sonntag, 19. und 20. August, jeweils ab 11 Uhr bietet der Markt der Möglichkeiten Kunst, Handwerk und Kulinarisches von Rietberg bis Rio. Ab 12 Uhr gibt es Samba-Musik und Tanz auf zwei Bühnen. Am Sonntag wird um 17 Uhr der Wettbewerbs-Sieger gekürt – das Publikum entscheidet an allen drei Tagen über die beste Sambagruppe.

Wegen dieser Großveranstaltung gilt im Parkteil Neuenkirchen ein Sondereintritt: Die Tagestickets kosten am Freitag 15, am Samstag 19 und am Sonntag 14 Euro. Im Vorverkauf kosten die Tageskarten für Freitag und Sonntag 10,90 Euro und für Samstag 15,30 Euro. Das 3-Tage-Kombiticket ist im Vorverkauf für 21,05 Euro und an der Tageskasse für 25 Euro erhältlich. Inhaber einer Dauerkarte für den Gartenschaupark zahlen jeweils vier Euro weniger.

Im Parkteil Mitte gilt an diesem Wochenende wie gewohnt der reguläre Eintritt. Dort, hinter dem Eingang am Torfweg, warten am Samstag und Sonntag eine Hüpfburg und Riesenrutsche auf Kinder und Familien.

Bild: Schon die Premiere des »Cultura do Brasil« ist im vergangenen Jahr eine gelungene Veranstaltung gewesen. Fotos: Gartenschaupark Rietberg

Quelle: Gartenschaupark Rietberg