Karneval in Rietberg – Alle Sitzungstermine im Stadtgebiet im Überblick

Der Winter scheint so langsam wieder Einzug zu halten in das Rietberger Land. Doch lange hat er nicht, denn die fünfte Jahreszeit steht schon buchstäblich vor der Tür: Karneval in Rietberg 2013. Neben der großen Grafschaftler Karnevalsgesellschaft Rietberg (GKGR), feiern auch Kolping-Karneval Westerwiehe, die Kolping Karnevalsgesellschaft Neuenkirchen (KKGN) und der April-Scherz-Karnevalsclub Mastholte (AKC) mit ihren großen Karnevalssitzungen den ersten Höhepunkt im Rietberger Karneval 2013.

Den Anfang macht die KKGN, die am Samstag, den 19. Januar 2013 ab 19.30 Uhr ihre 1. große Prunksitzung im Neuenkirchener Kolpinghaus durchführen. Höhepunkt des Abend sind neben Showtanzgruppen und Büttenrednern die Ernennung der Ehrendoktorwürde „Humoris Causa“, die Persönlichkeiten im Neuenkirchener Karneval für die Verdienste im KKGN verliehen wird. Im vergangenen Jahr wurde erstmals zwei Personen, dem Ehepaar Günter und Marion Settertobulte diese Ehre zuteil. Normalerweise bekommt nur eine Personen diesen Titel verliehen. Der Kartenvorverkauf beginnt am 13.01.2013 um 11 Uhr. Eine Karte kostet 13 Euro.

Fast gleichzusetzen mit dem Titel in Neuenkirchen, verleihen die Macher der Grafschaftler Karnevalisten in Rietberg einem verdienten Karnevalisten oder einer verdienten Karnevalistin das Goldene Tor. In diesem Jahr findet die Verleihung einen Tag nach der Galasitzung in Neuenkirchen, am Sonntag, den 20. Januar 2013 um 11 Uhr, in der Aula des Rietberger Schulzentrums statt. Hier wird geklärt, wer die Nachfolge von Heinrich Grimmelsmann antritt, der im vergangenen Jahr mit der höchsten Auszeichnung im Rietberger Karneval ausgezeichnet wurde.

Die große Proklamationssitzung der GKGR steigt am Freitag, den 25. Januar 2013 in der Aula in Rietberg statt. Ab 19.11 Uhr erwarten die zahlreichen Gäste und Ehrengäste gespannt auf die Proklamation des neuen Prinzenpaares. Gegen 21.30 Uhr wird das Geheimnis gelüftet, wer die neuen Totalitäten der Rietberger Karnevalsgesellschaft seien werden. Gleichzeitig heißt es dann aber auch Abschied nehmen vom scheidenden Prinzenpaar Werner Schlüter und Eimaer Orouke, die ein Jahr lang das Zepter schwingen durften. Das Programm wird wie in jedem Jahr mit eigene Büttenredner und die hervorragenden Tanzgruppen der Grafschaftler gespickt sein. Die Proklamationssitzung ist aber bereits restlos ausverkauft.

Einen Tag später findet an gleicher Stätte die zweite Sitzung, die Kostümsitzung, der GKGR statt. Ebenfalls ab 19.11 Uhr präsentieren sich nicht nur das tags zuvor proklamierte neue Prinzenpaar. Nahezu alle Acts des Vorabends werden ebenfalls mit von der Partie sein und für gute Stimmung in der Aula sorgen. Ein Garant für diese gute Stimmung dürften auch die „Stargäste“ Leopold und Wadowski, bestens bekannt aus der Rietberger Montagsmelange, sein. Neben Fanfarenzug, Turmfalken und Schlossgeister, darf man sich auch auf den neuen Showtanz der Rietberger Prinzengarde freuen. Karten für die Sitzung gibt es hier im Onlineshop.

Ebenfalls am 26. Januar 2013 rocken die Frauen das Kolpinghaus in Neuenkirchen. Dann startet nämlich die allseits beliebte Altweibersitzung der KKGN. Ab 18 Uhr und bis zum Ende des Programms herrscht selbstverständlich absolut „Männerfreie Zone“ im Kolpinghaus. Am Samstag, den 19. Januar 2013 gibt es die Karten ab 10 Uhr im Vorverkauf für 12 Euro.

Nachdem die Frauen abends zuvor das Kolpinghaus einmal umgekrempelt haben, dürfen die kleinsten Jecken in Neuenkirchen am Sonntag, 27. Januar 2013 ab 14.30 Uhr ihre Lust auf Karneval ausleben. Zwar gibt es in Neuenkirchen kein Kinderprinzenpaar. Das große Prinzenpaar muss sich hier aber wie in jedem Jahr einem kleinen Spiel ausliefern, bei dem sie ihr Fett weg bekommen. Pro Person liegt der Eintritt bei 3 Euro.

Die 2. große Prunksitzung in Neuenkirchen beginnt am Samstag, den 02. Februar 2013 um 19.30 Uhr im Kolpinghaus in Neuenkirchen. Wie in jedem Jahr, wird hier das neue Neuenkirchener Prinzenpaar gekürt. Demnach heißt es an diesem Abend aber auch, dass die Regentschaft von Roland und Nicole Wördekemper nach einem Jahr vorbei ist. Kurz nach zehn Uhr wird dann eines der bestbehütetsten Geheimnisse in Neuenkirchen gelüftet. Zuvor darf man sich aber schon auf Hausmeister Wolfgang Hesse oder die Prinzengarde der KKGN freuen. Der Vorverkauf beginnt am Sonntag, den 27. Januar 2013 ab 11 Uhr.

Am gleichen Abend steigt auch in Mastholte die große Karnevals-Sause. Im Saal der Gaststätte und Hotel Adelmann feiert der AKC Mastholte ihre große Karnevalssitzung. Ab 19.30 Uhr erwartet die Besucher eins straffes, humorvolles und unterhaltsames Programm, dass das Warten auf das neue Mastholter Prinzenpaar erleichtern und verkürzen soll. Martin Löhner und Kathrin Nitsche wurden hier an gleicher Stätte vor einem Jahr zum neuen Mastholter Prinzenpaar proklamiert.

Tags darauf, am Sonntag, den 03. Februar, versammeln sich wieder die jüngsten Karnevalisten Rietbergs in der Cultura, wenn um 15 Uhr die Kindersitzung der Grafschaftler Karnevalsgesellschaft Rietberg eröffnet wird. Neben einem bunten Programm und toller Stimmung, wartet der Narrennachwuchs gespannt darauf, wer als neues Kinderprinzenpaar in die Cultura einmarschiert. Im vergangenen Jahr wurden Linus Martinschledde und Nele Körkemeier als neue Nachwuchs-Regenten ernannt.

Die Westerwieher Kolping Karnevalsfamilie feiert ihre Sitzungen wie immer am Straßenkarnevals-Wochenende. Am Freitag, den 08. und Samstag, den 09. Februar 2013 eröffnet Sitzungspräsident und Präsident des Vereins, Peter Strathoff die beiden Prunksitzungen im Saal der Gaststätte Seppel Kreutzheide. Im vergangenen Jahr hatte man erstmals diese Räumlichkeiten bezogen und mit einer tollen Sitzung eine neue Ära bei „Seppel“ eingeläutet. Neben dem alljährlichen Wiederholungstäter „Der blaue Bock“ (Norbert Steltenkamp), werden höchstwahrscheinlich auch wieder Mark Buschsieweke alias „Dat Viereck“ und Ralf Gnüchwitz-Holtkamp alias „Ährwin“ in der Bütt auftreten.

Der Karneval in Rietberg zeigt sich also auch im Jahr 2013 in seiner ganzen Breite. Wir freuen uns schon auf die Sitzungen, die einen Vorgeschmack auf den Straßen Karneval in Rietberg geben werden.