Erstes Holi-Festival im Gartenschaupark ein voller Erfolg

Der Gartenschaupark Rietberg hat in seinen fast zehn Jahren ja schon allerhand erlebt. Aber ein so buntes Spektakel? Wohl nicht. Das erste Rietberger Holi-Festival fand in der Volksbank-Arena eine optimale Location. Fast 1900 Junge und Junggebliebene feierten über den Samstagnachmittag und -abend verteilt ein rauschendes Fest der Farben.

Strahlender Sonnenschein und angenehme Temperaturen begleiteten das erste Holi-Festival des Jahres im Kreis Gütersloh. Von kurz nach Mittag bis zum Einbruch der Dunkelheit bewarfen sich die Feierfreudigen, die vorzugsweise in weißen Shirts und Blusen gekommen waren, immer wieder mit Farbpulver: Für die Holi-Fans ein gewaltiger Spaß. Ununterbrochen wimmerten donnernde Bässe aus den Lautsprecherboxen – die Musik war im ganzen Parkteil Nord zu hören. Mehr als ein halbes Dutzend DJs wechselten sich ab und hatten auf dem Podium mindestens ebenso viel Spaß wie die springende und tanzende Schar zwischen Bühne und Tribüne. Den ganzen Nachmittag und Abend über lag eine dünne Staubwolke über der Volksbank-Arena. Farblos ging an diesem Samstag niemand nach Hause. Und die einhellige Meinung war: nächstes Jahr gern noch einmal.

Quelle: Stadt Rietberg