Category Archives: Mastholte

Taekwondo-Verein zieht in die Hauptschule

Die Feuerwehr kommt, ein Bestandsgebäude muss weichen: Für die Mastholter Blauröcke ist der Bau eines neuen Feuerwehrgerätehauses an der Lippstädter Straße geplant. Dafür muss das Haus mit der Nummer 45 abgerissen werden. Dem Taekwondo-Verein Mastholte, der dort in Räumen im Obergeschoss trainiert, stellt die Stadt Rietberg jetzt ein Ersatzdomizil zur Verfügung, und zwar in Klassenräumen

Musikalische Perlen beim Sonntag am See

Wie in den vergangenen Jahren, findet auch in diesem Jahr ein familienfreundliches Festival an der Miniburg in Mastholte statt. Für den 13. August haben sich die Messdiener St. Jakobus Mastholte in Zusammenarbeit mit dem Langenberger Musiklabel Tonetoaster Records und der Unterstützung der Veranstalter des Getoese in Moese Festivals sowie des Langenberger Kulturverein MusikZehner e.V., einige

Auch in 20 Jahren noch modern

Beeindruckt zeigte sich Andreas Sunder jetzt von dem neuen Wohnpark Rieke im Stadtteil Mastholte. Die Investoren dieser seniorenfreundlichen Wohnanlage hatten den Bürgermeister zu einer Besichtigung eingeladen. Und der war ganz angetan von dem „stimmigen Gesamtkonzept“ der 25 Eigentumswohnungen gegenüber der Rudolf-Bracht-Grundschule. Vor allem die Idee dahinter gefällt dem Stadtoberhaupt: „Hier nehmen private Investoren Geld in

Firma Nordemann zieht nach Mastholte

Sie reagieren sehr schnell auf die Bedarfe ihrer Kunden und halten jenseits von Standardlösungen individuelle Ideen parat: Die Mitarbeiter der Nordemann-GmbH. Der Hersteller von Türsystemen, Treppen und Möbeln ist noch neu in der Familie der Rietberger Unternehmen. Anfang des Jahres hat Geschäftsführer Ulrich Schöpp die ehemaligen Räume der Firma HGM-Holztreppen an der Gewerbestraße 2 in

Kunden erhalten Bestätigungen

In diesen Tagen erhalten die Rietberger Kunden des Diensteanbieters HeLi NET nun Ihre Auftragsbestätigungen. Damit kündigt das Ausbaukonsortium Stadtwerke Soest und HeLi NET die Errichtung des Glasfasernetzes innerhalb der nächsten 20 Monate an. Alle Beteiligten werden ihren Beitrag leisten, um den Kunden so schnell wie möglich ihren Breitbandanschluss übergeben zu können. Angeschrieben werden Kunden aus

Nach Vandalismus: Wertstoffbox wird repariert

Die Entsorgung von kleineren Elektroaltgeräten und Metall ist im Stadtteil Mastholte derzeit nur eingeschränkt möglich. Wegen Vandalismus musste eine Wertstoffbox am Sportplatz an der Brandstraße entfernt werden – dieser Behälter muss nun repariert werden. An dieser Stelle ist nun die Wertstoffbox vom Standort Alte Landstraße/ Haselhorststraße aufgestellt worden. Wegen Baumaßnahmen in diesem Bereich ist dieser

Dolomitsand macht den (Rund-)Weg frei

Spazieren gehen, joggen oder Radfahren – der Rundweg am Mastholter See eignet sich für alle Aktivitäten an der frischen Luft. Damit die Strecke durch die Natur auch bei widrigen Witterungsverhältnissen ideal zu nutzen ist, verpassen ihr die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs in den kommenden Wochen eine frische Decke. Der Weg wird mit Dolomitsand überzogen. 200

Arbeiten im Baugebiet Niggemeier nehmen Fahrt auf

In die Erschließungsarbeiten im Baugebiet Niggemeier in Mastholte kommt Bewegung: Bauarbeiter haben nun begonnen, das in der Planung festgeschriebene Regenrückhaltebecken anzulegen. Dort soll auch das Oberflächenwasser aus den bereits bestehenden Regenwasserkanälen im näheren Umfeld gewässerverträglich zurückgehalten werden. Das naturnahe Regenrückhaltebecken entsteht in zweiter Reihe hinter der Haselhorststraße, nahe der Alten Landstraße. Wegen der Bauarbeiten ist

Jakobi lockt wieder tausende zum Krammarkt

Am letzten Mittwoch im Juli herrscht in Mastholte wieder Ausnahmezustand: Tausende Besucher drängen sich durch die Lippstädter Straße, wo rund 250 fliegende Händler oft lautstark ihre Waren feilbieten. Keine Frage: Am 27. Juli ist wieder Jakobimarkt. Von nah und fern kommen an jenem Mittwoch die Kauflustigen, um den auf eine mehr als 350 Jahre alte

Termin für Getoese in Moese 2016 steht

Wow, war das ein Festival in 2015! Bei feinstem Wetter kamen knapp 1.000 Besucher zur 8. Ausgabe des Musikfestes am Reitplatz in Mastholte und feierten friedlich bis nach Mitternacht. Angefangen von MEGA-MESS, die das Festival in diesem Jahr eröffneten, über Der Fall Böse und Wisecräcker bis zu Marathonmann wussten die Bands allesamt zu begeistern. Featuring