Category Archives: Kunst Rietberg

Kunsthaus Rietberg ist eine gute Adresse

Es hat sich unter Kunstinteressierten längst herumgesprochen: Das Kunsthaus Rietberg und Museum Dr. Wilfried Koch ist eine ausgezeichnete Adresse. Das noch relativ junge Konzept, auch wechselnde Fremdausstellungen anzubieten, hat sich bewährt. Museumsleiter Thorsten Austermann und die Mitglieder des Kuratoriums der Sparkassenstiftung ziehen ein positives Fazit.  Zwei Ausstellungen des Mannes, der dem Kunsthaus seinen Namen gegeben

Kunst aus Holz und Stahl

Die Holzdepots erinnern an Heuballen, Insektenhotels oder Rhönräder – jedes ganz individuell durch unterschiedliche Holzschichtungen. Mehr als zehn solcher Werke stellt der Künstler Hans Kordes noch bis zum Herbst im Gartenschaupark Rietberg aus. Der Künstler betrachtet die Werke nicht als Ausstellung, sondern als Gesamtkunstwerk. „Durch die Bestückung sieht jeder Ring anders aus, obwohl die Form

Wilfried Kochs Glasfenster in Entwurf und Ausführung

Klingt erstmal merkwürdig, ist aber so: »Kartons für Glasfenster« heißt die neue Ausstellung im Kunsthaus Rietberg – Museum Wilfried Koch, die das Museum gegenwärtig in allen leuchtenden Farben erhellt. Ab Samstag, 6. Februar, werden Glasmalereien des Varenseller Künstlers Wilfried Koch gezeigt, die traditionell sakrale Themen in den Vordergrund stellen. Aktuell ist das Museum wegen Umbauarbeiten

Blick auf eine der zentralen Figuren der Avantgarde

Noch bis zum 31. Januar kann die Ausstellung „Hermann Stenner – Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen aus der Sammlung Bunte“ im Kunsthaus Rietberg – Museum Wilfried Koch, Emsstraße 10, besucht werden. Zu dieser Ausstellung wird David Riedel, der Kurator der Ausstellung, am Mittwoch, 13. Januar, im benachbarten Ratssaal des Alten Progymnasiums einen mit zahlreichen Werkbeispielen illustrierten

Kunsthaus zeigt Stenner-Ausstellung

Sie zeigen Menschen, Situationen oder Landschaften, sind mit Bleistift auf Zeichenpapier oder mit Öl auf Leinwand gemalt, wirken düster oder freundlich: Mehr als 30 Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen hat Prof. Dr. Hermann-Josef Bunte aus seiner umfangreichen Sammlung von Werken Hermann Stenners jetzt dem Kunsthaus Rietberg – Museum Wilfried Koch als Leihgabe überlassen. Mit der Ausstellung

Märchenhafte Ausstellung zeigt Illustrationen

Märchenhaftes gibt es im Kunsthaus Rietberg und Museum Dr. Wilfried Koch zu entdecken. Eine neue Ausstellung widmet sich ab sofort jenen Geschichten, die nicht nur Kinder immer wieder gern hören. „Märchen-Illustrationen“ – so ist die Schau überschrieben, die Zeichnungen von Dr. Wilfried Koch zeigt. In den Jahren 1960 und 1961 ist er gebeten worden, zwei

Holzausschnitte von Jacob Pins im Kunsthaus Rietberg zu sehen

„Oft fragte ich das Stück Holz, was ich denn aus ihm machen solle.“ So sprach einst der bekannte Maler Jacob Pins. Was aus vielen Stücken Holz geworden ist, ist aktuell im Kunsthaus Rietberg – Museum Wilfried Koch zu sehen. In dem Kunsthaus an der Emsstraße wurde jetzt die Ausstellung »Woodcuts« eröffnet – Holzschnitte. Der deutsch-israelische

Rietberger Bibliothek stellt Kinder-Werke über Rietberg aus

»Entdecke Deine Stadt!« lautet das Motto, unter dem Kinder und Jugendliche in Rietberg im Alter von sieben bis 15 Jahren in der Kunstwerkstatt Karin Wolf an Motiven aus ihrer Heimatstadt gemalt, gepinselt und gearbeitet haben. Die Bilder sind jetzt in der Stadtbibliothek Rietberg ausgestellt. Das Thema hatte sich aufgrund des Stadtjubiläums 2014 zur 725-Jahr-Feier Rietbergs

Besucherzahlen im Kunsthaus Rietberg steigen weiterhin an

Das Kunsthaus Rietberg – Museum Wilfried Koch zählte im vergangenen Jahr 29 Prozent mehr Besucher als noch im Jahr zuvor. Diese positive Entwicklung nahm das Kuratorium der Sparkassen-Stiftung Rietberg jetzt mit großer Zufriedenheit zur Kenntnis. Vor allem Fremdausstellungen mit Werken von Peter August Böckstiegel oder Arnold Busch lockten neue Besucher und steigerten den Bekanntheitsgrad des

Kunsthaus Rietberg: Neue Ausstellung im Wilfried Koch-Museum

Am Mittwoch, 11. Februar, wird das Kunsthaus Rietberg – Museum Wilfried Koch – seine Präsentation wechseln. Es werden drei thematisch und formal sehr unterschiedliche Ausstellungen aus dem Werk des Rietberger Künstlers Dr. Wilfried Koch an der Emsstraße zu sehen sein. Gezeigt werden rund 60 Werke aus den Reihen „Die letzte Geschichte aus Davids Stamm“, „Kreuzwegzyklen“ und