Category Archives: Gartenschaupark Rietberg

Gartenschaupark wird zu NRWs größtem Spielplatz

An diesem Sonntag, 28. Mai, gibt der Gartenschaupark Rietberg der Langeweile keine Chance. 18 Gruppen, Vereine und Organisationen sorgen mit zahlreichen Spiel- und Mitmachaktionen für Kurzweil. Zusammen mit den Hüpfburgen im Park und den 130.000 Quadratmetern ständiger Spielfläche wird dieser am Sonntag wohl zum größten Spielplatz des Landes. Zum inzwischen neunten Mal gestalten so zahlreiche

Hüpfburgen vom 19. Mai bis 5. Juni im Gartenschaupark

Am Freitag eröffnet im Gartenschaupark Rietberg wieder Europas größter Hüpfburgenpark. Für zweieinhalb Wochen stehen im Parkteil Neuenkirchen jeden Tag mehrere Hüpfburgen parat und laden Kinder zum ausgelassenen Springen und Toben ein. Vom 19. Mai bis 5. Juni, täglich von 10 bis 18 Uhr, sind die Hüpfburgen nahe der Volksbank-Arena aufgepumpt. Insgesamt steht eine Fläche von

Schnupperstunden für mehr Konzentration

Der Gartenschaupark Rietberg empfiehlt sich auch als Sportstätte für Draußen-Sportler. Neben Beach-Volleyballfeld, Fitness-Parcours, Boule-Bahn, Tischtennisplatten, Zumba-Angeboten und Jogging-Strecken bietet die Gartenschaupark GmbH erstmals zwei Schnupperstunden für Yoga-Interessierte an. Der Eintritt ist frei, es fällt nur der reguläre Parkeintritt an. Auf der Terrasse am Obersee – direkt beim Lind am See und gut erreichbar vom Parkeingang

Bigband begrüßt den Sommer

Mit einem Querschnitt durch die Musikrichtungen verschönert die Bigband des Gymnasiums Nepomucenum Rietberg (GNR) den Muttertag. Am Sonntag, 14. Mai, spielt das Orchester in der Volksbank-Arena im Neuenkirchener Teil des Gartenschauparks auf. Ein zusätzlicher Eintritt wird für das Sommerkonzert nicht erhoben. Es gilt der übliche Tagespreis von 4 Euro als Eintritt in den Park. Inhaber

Park-Wiese wird zur Chill-Out-Zone

Die Musik weist schon von weitem den Weg. Am 1. Mai ist der Gartenschaupark einmal mehr das Mekka junger und jung gebliebener Radfahrer. Techno- und House-Musik erfüllen den Parkteil Nord in Neuenkirchen und Tausende entspannen dazu  auf der Wiese. Im Wechsel bestimmen sieben Discjockeys den Sound der Stunde beim »Groove-Garden«. Den ganzen Tag über kommen

Dschungel trifft elektronische Beats

Ein Tag ganz im Zeichen der jüngeren Parkbesucher: Am Montag, 1. Mai, verwandelt sich der Gartenschaupark Neuenkirchen in eine riesige Freiluft-Tanzfläche, denn der Groove Garden steht auf dem Programm. Zeitgleich sind im Parkteil Mitte mutige Kinder gefragt, die ihre Fähigkeiten beim Dschungelcamp unter Beweis stellen. Elektronische Beats empfangen die Besucher des Groove Gardens von 12

Sieben goldene Eier für den besonderen Gewinn

Die gerade begonnene Sommersaison feiert der Gartenschaupark Rietberg an Ostersonntag und Ostermontag traditionell mit der beliebten Eiersuche: Im gesamten Parkgelände sind an den beiden Tagen 7.777 bunte Eier versteckt. Ein Familienausflug lohnt sich also auf jeden Fall. Gerade für Kinder ist dies ein schönes Vergnügen, überall im Gartenschaupark nach bunten Eiern Ausschau zu halten. Und

Kreativangebote für Kinder ab sechs Jahren

Bevor in den Osterferien Langeweile aufkommt, sondern Mädchen Kinder sich dem Ferienprogramm des Grünen Klassenzimmers widmen. Für allerhand Kreativangebote der kommenden Wochen hat der außerschulische Lernort des Gartenschauparks Rietberg noch einige Plätze frei. Anmeldungen nehmen Iris Peter, Caroline Jahn und Andrea Sassenberg unter Telefon (05244) 986286 oder per E-Mail an iris.peter@gartenschaupark-rietberg.de entgegen. Treffpunkt ist immer

Gartenschaupark im Rausch der Farben

Am 20. Mai wird der Gartenschaupark Rietberg noch bunter als er ohnehin schon ist: Zu Rietbergs erstem Holi-Festival erwarten die Veranstalter mehr als tausend Besucher, die sich freudig einer stündlich wiederkehrenden kunterbunten Farbdusche ergeben. Bunt und laut – so feiert man in Indien das mehrtägige Frühlingsfest. Und dieser Brauch ist längst auch nach Deutschland übergeschwappt.

Am 10. Februar geht das Feuerfest in die nächste Runde

„Die gute Resonanz bisher gibt uns recht, unsere Winterveranstaltung im Park ist eine hervorragende Möglichkeit, die Vorfreude auf die neue Saison zu schüren und unsere Familien auch weiterhin eng an das Naherholungsgebiet zu binden.“ MdL André Kuper, Vorsitzender des Fördervereins Gartenschaupark e.V. und seine Vorstandskollegen haben gemeinsam mit Parkmeister Helmut Kammermann das ihre getan, um