Category Archives: Events Rietberg

Auftakt zum 11. Sommer-Lese-Club der Stadtbibliothek

Es sind Kinder- und Jugendromane, von »Bibi & Tina« über »Die drei Fragezeichen« bis zu »Star Wars«, die besonders nachgefragt sind. Aber auch Mitmachbücher mit Anleitungen zum Kochen, Backen oder Basteln. „Frisuren sind besonders beliebt“, sagt Julia Neumann vom Team der Stadtbibliothek Rietberg und weist auf den nun beginnenden Sommer-Lese-Club hin. Das beliebte Ferienprojekt der

Duo La Vigna – Wege zu Bach

Das Duo La Vigna aus Radebeul bei Dresden musiziert seine spannungsgeladenen Interpretationen stets mit eleganter, tänzerischer Leichtigkeit. Die seltenen Instrumente Theorbe – das größte Instrument der europäischen Lautenfamilie – und virtuose Blockflöten wie die Voice-Flöte oder Ganassi-Flöte zaubern einen „Klang, der die Seele berührt“. Antonio Vivaldi (1678-1741) Sonata XII, op. 2: Preludio, Cappricio, Grave, Allemande

Drei Autorinnen lesen zur 6. Kriminacht der Stadtbibliothek

Bei der 6. Rietberger Kriminacht wird es gleichermaßen hochspannend und hochkarätig: Drei Autorinnen lesen am Freitag, 23. Juni, im Ratssaal des Alten Progymnasiums aus ihren Kriminalromanen. Eintrittskarten gibt es schon jetzt zum vergünstigten Vorverkaufspreis. Für Gänsehaut sorgt gleich zu Beginn des Abends Maren Graf mit ihrem Debütkrimi »Der Todschreiber« (2016). Die Paderborner Autorin, die am

Besichtigungen am Schlösser- und Burgentag

Alte Schlosswälle, reichlich Grün und ausladende Fischteiche – das Gut Rietberg ist nach wie vor ein wahres Idyll. Am Samstagnachmittag, 17. Juni, bietet Rietbergs Gästeführerin Ingrid Wedeking eine ausgiebige Besichtigung der ehemaligen Schlossanlage an. Im Teilnehmerpreis von 16,50 Euro ist nicht nur die Besichtigung von Gut Rietberg, also der ehemaligen Schlossanlage des Grafen von Rietberg,

Breakdance, Beatboxen und Graffiti zum Mitmachen

Rap ist mehr als bloßer Sprechgesang. Und Hip-Hop-Musik ist eine einfache und künstlerische Art, die eigene Meinung zu äußern und sich darzustellen. Darum dreht sich ein Aktionstag im Jugendhaus Südtorschule an diesem Samstag, 10. Juni. Besonders Kinder und Jugendliche aus Rietberg und Umgebung sind eingeladen, bei Breakdance, Graffiti und Beatboxen mitzumachen. Den Abschluss bildet ein

SILLY – Wutfänger Open-Air 2017

Die Berliner Rockband SILLY ist in diesem Sommer auf ausgedehnter „Wutfänger“ Open-Air Tour. Die Band um Sängerin Anna Loos veröffentlichte im Frühjahr 2016 mit „Wutfänger“ ein neues Album, welches sie im vergangenen Jahr fulminant bei insgesamt 20 Tourkonzerten ihren Fans präsentierten. SILLY waren schon immer anders als andere Bands: eigensinnig, einfallsreich, unverkennbar und vor allem:

KINO IN DER CULTURA – The Danish Girl

Der dänische Landschaftsmaler Einar Wegener (Eddie Redmayne) führt mit seiner Frau Gerda (Alicia Vikander), ebenfalls Malerin, ein bewegtes Künstlerleben im Kopenhagen der Zwanziger Jahre. Die Ehe der beiden ist glücklich, bis Einars Leben eines Tages eine grundlegende Änderung erfährt: Als Gerdas Modell verhindert ist, bittet sie ihren Mann, sich von ihr als Frau verkleidet porträtieren

8. Juni: Gunter Demnig setzt erste »Stolpersteine«

Bald werden auch in Rietberg sogenannte »Stolpersteine« im öffentlichen Raum daran erinnern, dass es hier zur Zeit des Nationalsozialismus Verfolgung und Vertreibung gegeben hat. Am Donnerstag, 8. Juni, wird der Künstler Gunter Demnig in Neuenkirchen die ersten 15 Stolpersteine verlegen. Bürgermeister Andreas Sunder freut sich, dass es in Rietberg nun ein weiteres Stück Erinnerungskultur geben

Gartenschaupark wird zu NRWs größtem Spielplatz

An diesem Sonntag, 28. Mai, gibt der Gartenschaupark Rietberg der Langeweile keine Chance. 18 Gruppen, Vereine und Organisationen sorgen mit zahlreichen Spiel- und Mitmachaktionen für Kurzweil. Zusammen mit den Hüpfburgen im Park und den 130.000 Quadratmetern ständiger Spielfläche wird dieser am Sonntag wohl zum größten Spielplatz des Landes. Zum inzwischen neunten Mal gestalten so zahlreiche

Moonlight-Shopping am Freitag, dem 26.Mai in Rietbergs Rathausstraße

Am Freitagabend des 26. Mai wird Rietbergs Rathausstraße wieder zur autofreien Shoppingmeile. Unter dem Motto „Moonlight-Shopping“ begrüßen die Rietberger Einzelhändler und Gastronomen die Besucher mit Speisen und Getränken, Dekorationen und Illumination. Das gastronomische Geschehen verlagert sich an diesem Abend auf die Straße, wenn die Wirte in Ihren Biergärten und in den Biergärten Speisen und Getränke