Events in Rietberg

Ob in der Cultura, der Volksbank-Arena, im Progymnasium, in der Aula, im Gartenschaupark oder in der Innenstadt - in Rietberg ist fast tagtäglich etwas los! Und wir sind bei allen Events dabei... mehr...

Rietberger sind dabei

Egal wann und wo auch immer ein Event oder eine Veranstaltung stattfindet - die Rietberger Bürger in den Ortsteilen sind eigentlich immer dabei und lassen keine Veranstaltung aus... mehr...

Feste feiern

Feste muss man feiern, wie sie fallen. Und da Rietberger gerne feiern, gibt es in jedem Ortsteil das eigene Schützenfest. Und da auch Karneval ordentlich gefeiert werden will, ist eigentlich immer etwas los... mehr...

Sport in Rietberg

Der Sport hat in Rietberg und den Ortsteilen einen hohen Stellenwert. Mit eigenen Fußball-Vereinen, Handball-Mannschaften und weiteren Sportarten, zeigt sich die Rietberg als sportliche Stadt... mehr...

 

KINO IN DER CULTURA – Das brandneue Testament

Filmplakat Das Brandneue Testament

Gott ist ein Misanthrop, der zusammen mit seiner Frau und Tochter Ea in einer Plattenbausiedlung in Brüssel wohnt und seine Zeit damit verbringt, die Menschheit mit immer neuen Einfällen zu quälen. Lediglich sein Sohn JC hat den Absprung geschafft und sich unter die Menschen gemischt, um seine frohe Botschaft zu verbreiten. Eines Tages flüchtet auch

Kreativität gefragt beim Klimaschutzpreis

Klimaschutzpreis_2016

Welche Botschaften haben Kinder und Jugendliche, um Rietberg klimafreundlicher zu gestalten? Diese Frage steht im Mittelpunkt des Klimaschutzpreises 2016, den die Stadt Rietberg und der Energieversorger RWE gemeinsam vergeben. Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 17 Jahren sind aufgerufen, Ideen und Vorschläge einzureichen, um Rietberg klimafreundlicher zu machen. Einsendeschluss für die Klimabotschaften ist

Dritte „Schnatter-Regatta“ am 11. September

Schnatter_Regatta

Geschnatter bei der Regatta: Die Bürgerstiftung Rietberg lässt die Enten los. Am Sonntag, 11. September, starten die gelben Flitzer um 17 Uhr an der Brücke der Emsturnhalle in Rietberg. Bereits zum dritten Mal lässt die Bürgerstiftung bei ihrer „Schnatter-Regatta“ die Plastiktiere zu Wasser. Der Erlös ist für Projekte in der Stadt bestimmt. Mitmachen lohnt sich,

Schöner sanieren mit Geld von Stadt und Land

Förderprogramm_Aussenfassade_solo_1

Wo Neuenkirchener bis zum Jahr 2003 Blumen kaufen konnten, ist heute ein Steuerberater ansässig. Das ist aber auch schon alles, was sich im Haus Lange Straße 116 grundlegend verändert hat. Das hübsche Äußere der Immobilie mit dem Baujahr 1903 ist geblieben – und sogar noch schöner geworden. Denn die verzierte Klinkerfassade hat einen frischen Anstrich

Für Kletterer und Wasserbauer

Schilfwald Mitte (2)

Matschen, toben und über den Lauf des Wassers staunen: Der Wasserspielplatz am Obersee ist die neueste Attraktion im Gartenschaupark. Eine außergewöhnliche Kletterlandschaft bietet der „Schilfwald“ gleich nebenan. Die Anlagen im Parkteil Mitte stehen im dritten und letzten Teil der Spielplatz-Serie im Mittelpunkt. „Wir sind hier schon seit drei Stunden gut beschäftigt“, sagen Martina und Andreas

Erfreuliche Zahlen und neue Projekte

VKM_Vorstand_160711

Erfreuliche Zahlen und neue Vorhaben präsentierte der Vorstand des VKM – Für Menschen mit Förderbedarf e. V. jetzt seinen Mitgliedern. Im Mittelpunkt der jährlichen Versammlung standen die Rückschau auf 2015 sowie Infos zu einer neu zu eröffnenden Kita und den wachsenden Tätigkeitsfeldern. Das Geschäftsjahr 2015 schloss der gemeinnützige Verein positiv ab. Außerdem bestätigten die Prüfer

Zwei Straßen am Montag zeitweilig gesperrt

Silberweide_im_Klostergarten_zur_PM_Straßensperrung

Um Bäume zu beseitigen, müssen am Montag, 8. August, zwei Straßen in Rietberg teilweise gesperrt werden. Es handelt sich zum einen um die Klosterstraße, die von 9 bis voraussichtlich 12 Uhr auf dem Abschnitt zwischen dem Torfweg und der Einmündung Am Südwall nicht befahrbar sein wird. Zum anderen wird die Straße An den Teichwiesen zwischen

Bühne frei für herausragende Artisten

Absolventenshow_initial (2)

Sie begeistern mit jugendlicher Energie und lebendiger Körperkunst: Neun eigenwillige Artisten, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen, gastieren am Sonntag, 14. August, um 19 Uhr in der Cultura. Voller Talent und Tatendrang treten die jungen Künstler mit der Absolventenshow der Staatlichen Artistenschule Berlin auf die Bühne. Sie erzählen ihre Geschichte des Künstler-Werdens, die sich

Weil bunt mehr Spaß macht

Spielzimmer Parkteil Nord (1)

Schaukeln, springen, spielen: Hinter jeder Farbe versteckt sich ein anderer Spaß. Die bunten Spielzimmer im Parkteil Nord und ihre Hauptattraktion, das Rutschen- und Kletterterminal „Rieti“, werden im zweiten Teil der Spielplatz-Serie vorgestellt. „Wir müssen immer auf diesem Spielplatz gewesen sein, sonst dürfen wir nicht heim“, lacht Natalie Boldt aus Rietberg. Andere Familien bleiben auf dem

Piratenfest lockt mit Abenteuer-Parcours

Piratenfest_Schiff

Ein wenig gruselig klingt es schon – aber die Disziplin macht den Kindern am Sonntag im Gartenschaupark sichtlich viel Spaß: Rattenweitwurf. Was garantiert niemals olympisch wird, steht bei den jungen Besuchern im Parkteil Neuenkirchen hoch im Kurs. Kein Wunder, schließlich ist Piratenfest. Da darf man einfach nicht so zimperlich sein. Selbstverständlich sind die Tierchen mit